Einschulung

Jeweils im Mai geben wir die Anmeldetermine für das im folgenden Kalenderjahr beginnende Schuljahr im Mitteilungsblatt bekannt. Die Anmeldung erfolgt im Zeitraum von August bis spätestens 15. September. Anzumelden sind alle Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das 6. Lebensjahr vollenden sowie aus dem vergangenen Jahr zurückgestellt wurden. Kinder, die das sechste Lebensjahr später vollenden, können angemeldet werden.

 Zur Anmeldung bringen Sie bitte die Geburtsurkunde mit. Die Anmeldung muss von beiden Sorgeberechtigten unterschrieben werden. Bei alleinigem Sorgerecht ist ein entsprechender Nachweis vorzulegen. 

Die Eltern erhalten einen Termin für die Schulaufnahmeuntersuchung, welche durch den jugendärztlichen Dienst des Gesundheitsamtes Bautzen durchgeführt wird.

Über die Aufnahme in Klasse 1 entscheidet die Schulleitung.

Im Vorschuljahr findet eine intensive Zusammenarbeit zwischen Kita und Grundschule statt.

Wie das Vorschuljahr gemeinsam mit unserer Kooperationskindertagesstätte „Zwergenland“ Schmölln-Putzkau konkret gestaltet wird, finden Sie im Reiter „Allgemeines – Schulprogramm“.

Im Vorschuljahr finden an unserer Schule 2 Elternabende statt – ein Informationselternabend rund um das Thema „Schule allgemein, das Schulprogramm der Dr.-Alwin-Schade-Schule und Vorschule“ und der 0. Elternabend, in dem es dann konkret um die Schulvorbereitung, die Einschulung und die Umsetzung der ersten Schulwochen geht.

Die Anmeldung für das Schuljahr 2022/2023, für alle Kinder die im Zeitraum 01.07.2015 – 30.06.2016 geboren sind,

findet am 02.09.2021 von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr

im Sekretariat der Dr.-A.-Schade-Grundschule statt.